Am Aschermittwoch fand wieder das traditionelle Heringsessen statt. Alle Genossinnen und Genossen, Hospitanten und Freunde der SPD waren dazu herzlich eingeladen. Der lecker eingelegte Matjes und auch die Frikadellen haben mit Christels selbst angebauten Kartoffeln wieder hervorragend geschmeckt. Es war eine Lautstärke im Saal durch die angeregten Gespräche untereinander, dass man kaum sein eigenes Wort verstehen konnte. Zur allgemeinen Erheiterung dienten auch die Wahlkampf-Flyer aus den 80ern, wobei man aber festestellen konnte, dass einige Themen Evergreens sind und uns heute noch bewegen.