Wie auch in den letzten Jahren trafen sich die Waldsolmser Genossen zur Klausursitzung in der Gaststätte Rolandseck in Hasselborn. Beim gemeinsamen Frühstück wurde schon mal die Tagespolitk durchgekaut und etwas Nabelschau vorgenommen.
Da es in der Gemeindevertretung zu einem Wechsel in der Koalitionsfrage kam, sucht die SPD-Fraktion zusammen mit den Grünen jetzt nach neuen Wegen der kommunalpolitischen Mitgestaltung. Die SPD Waldsolms hat nun Zeit, sich Gedanken über eine Neuausrichtung ihres politischen Handelns Gedanken zu machen.
Der Haushalt 2017 barg nun keine Überraschungen und war von unserem Bürgermeister wieder einmal solide und vorausschauend zusammengestellt worden. Auch war eine Tendenz in den Personalkosten zu erkennen. Aufgrund der vergangenen und zukünftig möglichen Tariferhöhungen ist mit einem höheren Kostenanteil im Haushalt zu rechnen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen stand die Investitionsplanung auf dem Papier. Auch wenn die Vorhaben nicht schön gerechnet wurden und auch wieder ein Haushaltssicherungskonzept nicht fehlen darf, kann Waldsolms wieder auf einen Haushalt mit einer deutlichen schwarzen Null schauen.